//
Interessantes zu entdecken

Anlage-ideen

Diese Kategorie enthält 21 Beiträge

Viel Hilfe auf dem Weg zur finanziellen Freiheit

Wenn ich diese Infos vor 20 Jahren gehabt hätte, wäre ich heute vielleicht viel reicher. Und auf jeden Fall viel schlauer. Wer meinen Weg zur finanziellen Freiheit nachgelesen hat, der weiß, dass ich zwar schon früh die Idee hat, mit 40 nicht mehr arbeiten zu müssen, den Weg dorthin aber nicht wirklich strategisch gegangen bin. … Weiterlesen

Unsere besten 5 – Rückblick und Ausblick zum Jahreswechsel

Ein frohes neues Jahr wünschen wir Euch!!! Für diesen Artikel haben wir uns zusammengeschlossen. Wir wollen alle vier mal auf unsere besten Artikel im letzten Jahr schauen. Also die Artikel, die ihr am häufigsten aufgerufen habt. Klar, wir haben uns bei unserem Treffen auch über unseren eigenen Rückblick und Ausblick unterhalten. Immerhin begleiten wir uns … Weiterlesen

Immobilien kaufen? Jetzt?

Mein Vermögen habe ich hauptsächlich durch den Kauf von Immobilien erwirtschaftet. Dazu hat im wesentlichen eine Mietshaus in Fulda beigetragen, welches ich vor knapp 20 Jahren – damals war ich 28 – mit einem Freund gekauft habe. Inzwischen habe ich noch einige andere Immobilien. Vermietet sind zwei Wohnungen in Berlin und Dresden. Ansonsten nenne ich … Weiterlesen

Das Frauen-Geld-Netz 2017 in Berlin

Diese Webseite ist aus einem solchen Netz hervorgegangen. Jetzt starte ich eine neue Gruppe für Frauen, die sich 2017 um ihr Geld kümmern wollen. Es wird wieder eine kleine feine Gruppe, in der wir vertrauensvoll und intensiv zusammenarbeiten können. Um was wird es gehen? Um die eigenen Finanzen. Logisch. Was da jeweils für 2017 das … Weiterlesen

Tipps zur Geldanlage

Nun sammelt sich langsam Geld auf meinem Tageskonto an. Das ist schon mal ein supergutes Gefühl. Ich habe jetzt einen Dauerauftrag über 400,- € eingerichtet. Gleich nach meinem Gehaltseingang gehen diese per Dauerauftrag auf mein Tagesgeldkonto ab. Es stimmt tatsächlich. Da es da nicht mehr vorhanden ist, gebe ich es auch nicht aus. Es hat … Weiterlesen

Stop-Loss-Order – die Sicherheit im Aktiengeschäft

Ich habe einen Fehler gemacht. Oder auch nicht? Ich bin mir nicht sicher. Als ich wieder mehr Geld in Aktien angelegt hatte, habe ich am Anfang konsequent Stop-Loss-Order eingerichtet. Später dann nicht mehr. Jetzt wieder. Was sich für mich besser anfühlt und warum, will ich Dir heute erklären. Was sind Stop-Loss-Order? Mit einem solchen Order … Weiterlesen

Die Vorteile des Immobilienkaufs

Viele Finanzblogs raten vom Kauf einer Immobilie ab, weil sie einen festlegt, ein Klumpenrisiko ist, Arbeit macht und, und, und. Ich will mich heute mal an eine Gegenposition wagen. Nicht, weil gerade die Zinsen so angenehm günstig sind, sondern aus meiner etwas langfristigen Sicht auf Immobilien.  Denn ich bin froh, dass ich Großteile meines Geldes … Weiterlesen

Miete versus Aktien – erste Erfahrungen in Zahlen

Gefühlt hätte ich gedacht, dass ich 2015 deutlich besser mit Mieten als mit Aktien gefahren bin. Mein Aktiendepot stand zum Ende des Jahres in den Miesen, der Buchwert war eindeutig negativ. Im Augenblick sitze ich aber an meiner Steuererklärung und da habe ich ein bisschen gestaunt. Ich habe ja im letzten Jahr eine Wohnung verkauft. … Weiterlesen

Wer hat, soll geben – diesmal nach Ghana

Geld soll fließen, das ist ein Grundsatz im Gelduniversum. Es gibt Menschen, die haben es viel, viel, viel schwieriger als ich. Das hat so gar nichts mit meiner oder deren Leistung zu tun, sondern mit Lebensumständen und sicherlich auch Glück. Der Solarunternehmer Maik Mönninghoff hat dies auch erkannt und war in einem Jahr der Auszeit … Weiterlesen

Monatlich sparen ist gar nicht schwer

Nun melde ich mich mal wieder. Ich will ja hier nicht Monika ganz das Feld überlassen. Seit einigen Monaten spare ich per Sparplan in einen ETF. Ich habe mich für den MSCI World entschieden. Jeden Monat gleich zum Monatsanfang, nachdem mein Gehalt eingegangen ist, gehen 200,- € in diesen ETF. Ich habe es so automatisch wie … Weiterlesen

Wie wichtig sind Dir ethische Grundsätze? Mir sehr!

Ich war vor einigen Tagen bei einem Aktienstammtisch. Es war recht laut, es waren fast nur Männer da und ich habe mich sagen wir mal, nicht wie der Fisch im Wasser gefühlt. Was mich tatsächlich entsetzt hat, war ein längeres Gespräch über Waffenaktien. Es kann sein, dass die gerade besonders gut steigen und es kann … Weiterlesen

10.000 € Verlust mit Immobilien und Aktien – es fühlt sich unterschiedlich an

Im Augenblick bewegt sich der Aktienmarkt nicht gerade positiv. Mein Depot weißt ein Minus von etwa 10.000 € auf. Wirklich nicht schön. Trotzdem nehme ich diesen Verlust ganz anders wahr, als den Verlust bei Mieteinnahmen. In dieser unterschiedlichen Qualität liegt in meinen Augen ein großer Unterschied zwischen diesen beiden Formen der Geldanlagen. Was sicherlich unterschiedlich ist, … Weiterlesen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Jetzt das neue Buch von Gisela bestellen:

Bei Amazon auch als E-Book erhältlich

Monika erzählt ihre Lebensgeschichte:

Werbeanzeigen